search
top

Rumtreiberheinrich

Seit seinem sechsten Lebensjahr treibt sich Rumtreiberheinrich schon herum auf den Bühnen der Welt zwichen Ruhr und Unruhe, Rhein und Schmutz, Elbe und Leben, Main und Dein. Schon als Kind war Rumtreiberheinrich wegen seiner Begabung, die Wurzel nicht nur allen Übels mit seherischen Fähigkeiten sondern auch die Wurzeln amerikanischer Musik zu ergründen als musikalische Sensation auf den Brettern der Jahrmärkte und Kirchweihfeste zuhause und dem fahrenden Volk ein liebes und bodenständiges Maskottchen. Rumtreiberheinrich vieles gesehen – und vieles gehört. Das meiste davon sollte man vielleicht für sich behalten und nicht verraten – aber er kann einfach nicht anders, als sein Vagabundentum zu besingen.  Ein richtig schlimmer Finger ist er nicht, der Herr, aber ein gewiefter Schelm. Und ein galanter Unterhalter.

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

top