search
top

2. Gauner- und Ganovenabend – Tanz in den Mai

Bildschirmfoto 2015-04-14 um 15.43.32

Wie heisst es so schön? „Einen Mörder treibt es immer zum Tatort zurück?“ So scheint es auch mit uns Ganoven zu sein: Nachdem wir den Kleinen Saal der Kammerspiele Ende Januar in die Devils BackBone Tavern verwandelt und gerockt haben, bis kein Teufel mehr trocken war, sind wir noch einmal geladen, unsere Unterweltsongs und illegalen musikalischen Machenschaften zum Besten zu geben, um Euch in Kleinmachnow, wo das ganze liebchenhafte Unheil seinen Lauf nahm, halunkenhaft in den Wonnemonat zu begleiten.

Für diejenigen, die den Auftritt im Januar verpasst haben!

Gaunerliebchen und Komplizen haben sowohl die Perlen des Blues als auch die Kronjuwelen der Queen of Honky Tonk stiebitzt und verführt – und die musikalischen Sterne vom amerikanischen Südstaatenhimmel fielen ihnen dann wie Schnuppen in den Schoss. Einfach so, out of the blue.

Noch einmal wird der kleine Saal zur Devils Backbone Tavern und wir rocken, schwoofen und singen uns auf Ganovenart in den Wonnemonat!
Wer mag, kann auch schon vor dem Konzert mit waschechten Schlitzohren beschäftigen : Im Rahmen der Reihe Lieblingsfilm mit Schwipps läuft Der Clou mit Redford und Newman.

15 €, erm. 13 €
Donnerstag, 30. April 2015, 21.00 Uhr

Neue Kammerspiele Kleinmachnow
Karl-Marx-Str. 18
14532 Kleinmachnow

Vorhören? Bitte schön.
Karten reservieren?
033203 84804

Einen Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

top